Psychologische Betreuung

Situationsbeschreibung:

Kinder und Jugendliche, die nicht in ihrem Elternhaus aufwachsen können, weisen oft Auffälligkeiten im Verhaltens- und Erlebensbereich sowie in ihrem Leistungsvermögen auf. Die deshalb erforderliche psychologische Betreuung ermöglicht eine ungeteilte individuelle Zuwendung und erfolgt in einem kindgemäßen und tätigkeitsbezogenen Rahmen.

Aufgaben:

  • Einzelfallbezogene, ressourcenstärkende und traumasensible psychologische Betreuung der in den  Wohngruppen lebenden Kinder und Jugendlichen
  • Unterstützung bei Konflikten und Krisen in den Gruppen
  • Bindungsorientierte fachliche Beratung der ErzieherInnen, Beteiligung an der pädagogischen  Interventionsplanung und Entscheidungsfindung
  • Konzeptionelle Mitarbeit und Mitbetreuung gruppenergänzender und gruppenübergreifender Angebote

Psychodiagnostik:

  • Erfassen der komplexen psycho-sozialen Problemsituation der häufig entwicklungsgestörten Kinder sowie der individuellen Ressourcen und Defizite, Identifikation vorliegender psychischer Störungen
  • Explorationsgespräche und Verhaltensbeobachtung in verschiedenen natürlichen Situationen, teils unter Einbeziehung von Bezugspersonen
  • Begleitende Verhaltensdiagnostik und Dokumentation der Entwicklungsverläufe der betreuten Kinder und Jugendlichen

Ziele:

  • Entwicklungsförderung (Sprache, Kognition, Motorik, Sozialverhalten)
  • Psychische Stabilisierung
  • Förderung der Selbstreflexion und Nutzung von Ressourcen
  • Stärkung emotionaler und sozialer Kompetenzen, Erlernen von Techniken zur Konfliktbewältigung, Verbesserung der Frustrationstoleranz, Abbau von Aggressionen und Hilfestellung gegen Eskalation
  • Hilfe bei Lern- und Leistungsstörungen, Konzentrationstraining
  • Vermitteln von Entspannungsmethoden
  • Drogenprävention

Therapeutische Maßnahmen:

  • Verhaltenstherapeutische und systemische Interventionen
  • Identitäts- und Biographiearbeit
  • Spieltherapie

Kontakt

Freundeskreis „Indira Gandhi“ e.V.

Fürstenstraße 266

09130 Chemnitz

Dipl.-Psychologin Tanja Bidrman,
Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin

Tel.: 0371 / 7510085

therapeut@freundeskreis-kinderheim.de

Zurück nach oben

Spendenkonto: Sparkasse Chemnitz; IBAN: DE22 8705 0000 3533 0024 10 BIC: CHEKDE81XXX